Impressum

Anschrift:
UplinkIT GmbH
Lutrinastraße 2-4
D-67655 Kaiserslautern

Telefon: +49 (0) 631 – 343 591 0
Telefax: +49 (0) 631 – 343 591 99

E-Mail: info@uplinkit.de
Internet: www.uplinkit.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Alexander Fridhi

Registergericht:
Amtsgericht Kaiserslautern
HRB: 31197
USt-ID Nr.: DE 279372877

Verantwortlich für den Inhalt:
Kai S. Utzinger
info@uplinkit.de
+49 (0) 631 – 343 591 0
UplinkIT GmbH
Lutrinastraße 2-4
D-67655 Kaiserslautern

AGB

1 ALLGEMEINES

1. Folgende allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen sind Bestandteil aller Verträge mit der UplinkIT GmbH, Lutrinastr. 2-4, D-67655 Kaiserslautern (im folgenden UplinkIT genannt). Alle abgeschlossenen Verträge, gleichgültig in welcher Form dies erfolgt, sowie Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Diese gelten somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Spätestens mit der Entgegennahme der Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Gegenbestätigungen des Auftraggebers unter Hinweis auf seine Geschäfts- bzw. Einkaufsbedingungen akzeptiert UplinkIT insoweit, als sie nicht unseren Geschäftsbedingungen widersprechen.

2. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen und von Erklärungen unsererseits, die zum Abschluss eines Vertrages führen, sind nur wirksam, wenn UplinkIT diese schriftlich bestätigen.

3. Sind Leistungen eines Drittanbieters Bestandteil des Vertrages, begründet dies getrennte Vertragsverhältnisse mit dem jeweiligen Anbieter. Solche Vertragsverhältnisse unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Anbieters. Derartige Verträge enden unabhängig vom Vertragsverhältnis zwischen UplinkIT und dem Kunden und berühren dieses nur im ausdrücklich angegebenen Umfang.

2 ANGEBOTE, PREISE, ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

1. Soweit nicht schriftlich anders vereinbart, sind alle Angebote freibleibend und unverbindlich. UplinkIT ist dabei berechtigt angemessene Abschlagszahlungen zu fordern.

2. Gerät der Kunde mit Zahlungen im Verzug, so sind ist UplinkIT berechtigt, den Zugriff zu dem betreffenden Angebot bis zum Eingang des offenen Betrages zu sperren. Weiterhin sind ist UplinkIT berechtigt von dem betreffenden Zeitpunkt an Zinsen in Höhe des von den Geschäftsbanken berechneten Zinssatzes für offene Kontokorrentkredite, mindestens jedoch in Höhe von 5% über dem jeweiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank, zu berechnen.

3. Nichteinhaltung vereinbarter Zahlungsbedingungen sowie Umstände, die UplinkIT erst nach Vertragsschluss bekannt werden und befürchten lassen, dass der Auftraggeber nicht rechtzeitig oder vollständig zahlen wird bzw. dass aufgrund einer Veränderung seiner wirtschaftlichen Verhältnisse die Zahlung gefährdet ist, berechtigt UplinkIT sofortige Sicherheitsleistung für alle Forderungen aus dem Vertrag ohne Rücksicht auf Fälligkeit zu verlangen und bis zur Leistung der Sicherheit die Arbeiten am Liefergegenstand einzustellen.

4. Soweit nicht anders vereinbart, sind Rechnungen sofort nach Erhalt der Rechnung ohne Abzug zahlbar. Zahlungen haben in der Währung zu erfolgen, in der die Rechnungssumme ausgewiesen ist. Sind bereits Kosten und Zinsen angefallen, so sind wir berechtigt, die Zahlung zunächst auf die Kosten, dann auf die Zinsen und zuletzt auf die Hauptleistung anzurechnen.

5. Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn UplinkIT über den Betrag verfügen kann. Im Falle von Schecks gilt die Zahlung erst als erfolgt, wenn der Scheck eingelöst wird.

6. Es gilt der BGB Eigentumsvorbehalt. Gelieferte Produkte wie Hardware und Software als auch sämtliche durch uns erstellten Werke bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der UplinkIT GmbH und unterliegen ihrem Copyright. Unautorisierter Gebrauch wird strafrechtlich verfolgt und hat ein Verfahren wegen Verstoß gegen Urheberrechte zur Folge.

3 DATENSICHERHEIT UND GEHEIMHALTUNGSPFLICHT

1. Der Kunde stellt UplinkIT von sämtlichen Ansprüchen Dritter hinsichtlich der überlassenen Daten frei. Soweit Daten an UplinkIT gleich in welcher Form übermittelt werden, ist der Kunde verpflichtet, Sicherheitskopien herzustellen. Für den Fall eines Datenverlustes ist der Kunde verpflichtet, die betreffenden Datenbestände nochmals unentgeltlich an uns zu übermitteln.

2. Der Kunde wird mit der gebotenen Sorgfalt darauf hinwirken, dass alle Personen, die von ihm mit der Bearbeitung oder Erfüllung dieses Vertrages betraut sind, die gesetzlichen Bestimmungen über den Datenschutz beachten und die aus dem Bereich des Auftraggebers erlangten Informationen nicht an Dritte weitergeben oder sonst verwerten.

3. Wir weisen darauf hin, dass Kundendaten zum Zwecke der maschinellen Weiterverarbeitung in unsere EDV aufgenommen werden.

4. UplinkIT ist verpflichtet, alle im Rahmen der Vertragserfüllung erlangten Kenntnisse von Geschäftsgeheimnissen des Kunden vertraulich zu behandeln.

4 SERVICEBESCHREIBUNG

1. Mit der Annahme des Auftrages kommt ein Vertrag über die Nutzung von Dienstleistung zustande. Dieser wird gemäß unserer geltenden Preisliste abgerechnet. Preiserhöhungen während der Produktionszeit sind ausgeschlossen. Der Vertrag ist bis zu 5 Tage nach Vertragsabschluss von beiden Seiten kündbar.

2. UplinkIT verpflichten sich, die vereinbarte Dienstleistung mängelfrei zu erbringen, nicht aber den Erfolg, den sich der Besteller mit der Dienstleistung verspricht.

3. Nach Abnahme der erbrachten Dienstleistung, obliegt dem Kunden der Nachweis der mangelhaften Ausführung.

5 INHALTE DER WEBSEITEN UND ANDERER PRODUKTE

1. Mit Erteilung eines Webhostingauftrages sichert der Kunde zu keine Inhalte zu veröffentlichen, die öffentlichen Anstoß erregen, politisch extremistische Positionen vertreten, Personen verunglimpfen oder sonst wie gegen geltendes Recht verstoßen. Der Kunde stellt UplinkIT von jeglicher Haftung und Ansprüchen Dritter frei. Der Kunde erklärt sich daher bereits jetzt damit einverstanden, dass UplinkIT den Service für den Fall sperren kann, dass Ansprüche Dritter auf Unterlassung erhoben werden oder der Kunde nicht zweifelsfrei Rechtsinhaber des veröffentlichten Angebotes ist. Das gleiche gilt, wenn Inhalte nach dem allgemeinen Rechtsempfinden gegen geltendes Recht der BRD verstoßen. Dem Kunden ist es jedoch überlassen, den Beweis für die tatsächliche Unbedenklichkeit der Inhalte anzutreten. Ist dieser erbracht, wird der Service wieder aufgenommen.

6 HAFTUNG, SCHADENERSATZANSPRÜCHE

1. Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus positiver Forderungsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung sind gegen UplinkIT ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt.

2. Der Ausschluss gilt nicht für Fälle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, des Fehlens zugesicherter Eigenschaften bzw. Funktionen sowie einer Haftung nach dem Produkthaftpflichtgesetz. Haftung und daraus resultierende Schadensersatzansprüche sind auf den Auftragswert begrenzt.

3. Bei fristloser Kündigung von Domains und Domainpaketen, resultierend aus dauerhaften Vertragsverletzungen des Kunden, berechnet UplinkIT eine Bearbeitungsgebühr von 20,00 Euro zzgl. gesetzlicher MwSt. pro Domain. Sollte darüber hinaus eine Datensicherung vonnöten sein um den aktuellen Datenbestand des Kunden zu sichern wird eine Bearbeitungsgebühr von 199,00 Euro zzgl. gesetzlicher MwSt. berechnet.

7 URHEBER- UND REPRODUKTIONSRECHTE

1. Bei allen an UplinkIT übergebenen Arbeiten wird vorausgesetzt, dass dem Kunden die Urheber- bzw. Reproduktionsrechte zustehen. UplinkIT lehnt jede Haftung, die aus der Missachtung solcher Rechte entstehen könnten ab. Wenn Vorlagen mit dem Copyright Dritter ausgestattet sind, setzt UplinkIT ebenfalls voraus, dass der Kunde das Einverständnis des Urhebers besitzt. UplinkIT ist berechtigt jedes fertig gestellte Produkt mit seinem Copyright zu versehen. Somit dürfen Produkte, die von UplinkIT hergestellt wurden, weder vom Kunden noch von Dritten kopiert, nachgedruckt oder in anderer Art vervielfältigt werden, es sei denn, der Kunde holt zuvor die schriftliche Freigabe von UplinkIT ein.

2. Für mangelnde fotografische Qualität des gelieferten Filmmaterials übernimmt UplinkIT keinerlei Haftung. UplinkIT ist ausdrücklich ermächtigt, Muster von in Auftrag gegebenen Arbeiten für eigene Werbezwecke zu verwenden, zu veröffentlichen und zu verteilen.

8 DOMAINREGISTRIERUNG

1. UplinkIT wird bei der Beantragung und Zuteilung des Domainnamens bei einer Organisation zur Domainvergabe lediglich als Vermittler tätig. Durch die Verträge mit diesen Organisationen wird ausschließlich der Kunde berechtigt und verpflichtet. Die Daten zur Registrierung von Domainnamen werden an den jeweiligen NIC in einem automatisierten Verfahren übermittelt.

2. Der Kunde kann von einer tatsächlichen Verfügbarkeit und Zuteilung des Domainnamens erst ausgehen, wenn dies durch das jeweilige NIC bestätigt ist. UplinkIT hat keinen Einfluss auf die Registrierung der Domainnamen. Jegliche Haftung und Gewährleistung für die Zuteilung des bestellten Domainnamens seitens UplinkIT ist ausgeschlossen.

9 SUCHMASCHINENEINTRÄGE

1. Einträge in Suchmaschinen werden in unmittelbarer Absprache mit dem Kunden ausgeführt. Es kann jedoch keine Garantie oder Gewähr für eine wunschgemäße Eintragung in die Suchdienste übernommen werden.

10 SUPPORT

1. Telefonischer Support wird geleistet. Der Support ist währen der Garantiezeit in angemessenem Rahmen abgesehen von der anfallenden Telefonkosten kostenlos. Support der nicht unter Garantieleistungen fällt wird mit 25,00 Euro netto zzgl. MwSt. pro angefangene viertel Stunde berechnet.

2. Die Entscheidung, was ein “angemessener Rahmen” ist, liegt bei UplinkIT.

11 SOFTWAREENTWICKLUNG

1. Erstellte Software (Programm und Benutzerhandbuch) ist rechtlich geschützt. Das Urheberrecht, Patentrechte, Markenrechte und alle sonstigen Leistungsschutzrechte an der Software sowie an sonstigen Gegenständen, die UplinkIT dem Kunden im Rahmen der Vertragsanbahnung und -durchführung überlässt oder zugänglich macht, stehen im Verhältnis der Vertragspartner ausschließlich UplinkIT zu. Soweit die Rechte Dritten zustehen, hat UplinkIT entsprechende Verwertungsrechte.

2. Der Kunde ist nur berechtigt, mit dem Programm eigene Daten selbst im eigenen Betrieb für eigene Zwecke zu verarbeiten. Alle Datenverarbeitungsgeräte (z.B. Festplatten und Zentraleinheiten), auf die die Programme ganz oder teilweise, kurzzeitig oder auf Dauer kopiert oder übernommen werden, müssen sich in Räumen des Kunden befinden oder in seinem unmittelbaren Besitz stehen. Weitere vertragliche Nutzungsregeln (z.B. die Beschränkung auf eine Anzahl von Arbeitsplätzen oder Personen) sind technisch einzurichten und praktisch einzuhalten. UplinkIT räumt dem Kunden hiermit die für diese Nutzung notwendigen Befugnisse als einfaches, räumlich nicht beschränktes Nutzungsrecht ein, einschließlich des Rechts zur Fehlerbeseitigung.

3. Der Kunde darf die für einen sicheren Betrieb erforderlichen Sicherungskopien der Programme erstellen. Die Sicherungskopien müssen, soweit technisch möglich, mit dem Urheberrechtsvermerk der Originalsoftware versehen und sicher verwahrt werden. Urheberrechtsvermerke dürfen nicht gelöscht, geändert oder unterdrückt werden. Nicht mehr benötigte Kopien sind zu löschen oder zu vernichten. Das Benutzerhandbuch und andere von UplinkIT überlassene Unterlagen dürfen nur für betriebsinterne Zwecke kopiert werden. Alle anderen Verwertungshandlungen, insbesondere die Vermietung, der Verleih und die Verbreitung in körperlicher oder unkörperlicher Form, Gebrauch der Software durch und für Dritte (z.B. Outsourcing, Rechenzentrumstätigkeiten, Application Service Providing) sind ohne vorherige schriftliche Zustimmung von UplinkIT nicht erlaubt.

4. Erfolgt die Programmierung auf Basis des UplinkIT Frameworks bleiben sämtliche Bestandteile des Frameworks Eigentum von UplinkIT und dürfen nicht weiterverkauft, vermietet oder als Basis bzw. Bestandteil anderer Programmierungen genutzt werden. Gleiches gilt für eventuell genutzte Standardklassen, -funktionen und -libraries aus dem Bestand von UplinkIT. Eingeräumt wird nur das einfache Nutzungsrecht dieser Bestandteile in Verbindung mit der darauf basierenden Software.

5. Vertragsgegenstände, Unterlagen, Vorschläge, Testprogramme usw., die dem Kunden vor oder nach Vertragsabschluss zugänglich werden, gelten als geistiges Eigentum und als Geschäfts- und Betriebsgeheimnis von UplinkIT und sind geheim zu halten.

12 ERFÜLLUNGSORT UND GERICHTSSTAND

1. Erfüllungsort und Gerichtsstand beider Vertragspartner ist Kaiserslautern.

2. Der Vertrag unterliegt für beide Vertragspartner dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

13 SALVATORISCHE KLAUSEL

1. Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so wird hier von die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt. Die Vertragsparteien werden in diesem Fall die unwirksame bzw. undurchführbare Klausel durch eine solche wirksame Klausel ersetzen, die ihr nach Sinn und Zweck möglichst nahe kommt (Salvatorische Klausel).

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und Ihrem Interesse an unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie der bürgerliche Name, die Anschrift, die Telefonnummer und das Geburtsdatum.

Da diese Daten besonderen Schutz genießen, werden sie bei uns nur im technisch erforderlichen Umfang erhoben. Nachfolgend stellen wir dar, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unserer Internetseite erfassen und wie diese genutzt werden.

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung von Anfragen und ggf. zur Abwicklung von Bestellungen / Verträgen erheben, verarbeiten und speichern. Nur wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung gesondert erteilt haben, erfolgt eine Nutzung Ihrer Daten auch für weitergehende, in der Einwilligung genau bestimmte Zwecke, z.B. für Informationen über Angebote per Newsletter, etc..

1. Verantwortliche Stelle i.S.d. § 13 Abs. 1 TMG / § 3 Abs. 7 BDSG

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist:

UplinkIT GmbH
Lutrinastr. 2-4
67655 Kaiserslautern
E-Mail: info@uplinkit.de
Tel: +49 (0) 631 – 343 591 0
Fax: +49 (0) 631 – 343 591 99

2. Anonyme / Pseudonymisierte Nutzung der Internetseite

Sie können unsere Internetseite grundsätzlich ohne Angabe von personenbezogenen Daten besuchen. Pseudonymisierte Nutzungsdaten werden nicht mit den Daten des Trägers des Pseudonyms zusammengeführt. Eine Erstellung von pseudonymen Nutzungsprofilen findet nicht statt.

  • Besondere Funktionen der Internetseite

Unsere Seite bietet Ihnen verschiedene Funktionen, bei deren Nutzung von uns personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert werden. Nachfolgend erklären wir, was mit diesen Daten geschieht:

  • Kontaktformular:

Die über unser Kontaktformular aufgenommenen Daten werden wir nur für die Bearbeitung von Anfragen, die durch das Kontaktformular eingehen, verwenden. Nach Bearbeitung der Anfrage werden die erhobenen Daten unverzüglich gelöscht, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen.

3. Datenweitergabe / Zweckbindung

Wir geben personenbezogene Daten nur an Dritte weiter, soweit dies für uns zur Erfüllung unserer Vertragsverpflichtungen, insbesondere zur Abwicklung eines geschlossenen Vertrages, notwendig ist. Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte findet außer zu den genannten Zwecken der Vertrags- und Zahlungsabwicklung nicht statt.

Wenn Sie uns persönliche Daten im Rahmen einer ausdrücklichen Einwilligung zur Verfügung stellen, werden diese Daten nur für den Zweck genutzt, der der Einwilligung zu Grunde liegt und dem Sie vorab zugestimmt haben. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange speichern, wie dies für den vorgesehenen Zweck der Datenerhebung notwendig oder gesetzlich vorgeschrieben ist. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Sie können bei der verantwortlichen Stelle eine Auskunft über die Sie betreffenden gespeicherten Daten erhalten.

4. Statistische Auswertung der Besuche dieser Internetseite

Wir erheben, verarbeiten und speichern bei dem Aufruf dieser Internetseite oder einzelner Dateien der Internetseite folgende Daten: IP-Adresse, Webseite, von der aus die Datei abgerufen wurde, Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und Meldung über den Erfolg des Abrufs (sog. Web-Log). Diese Zugriffsdaten verwenden wir ausschließlich in nicht personalisierter Form für die stetige Verbesserung unseres Internetangebots und zu statistischen Zwecken.

Zudem setzen wir zur Auswertung der Besuche dieser Internetseite folgende Plugins und aktive Script-Inhalte ein:

  • Google-Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend: Google). Google Analytics verwendet diverse Techniken, u.a auch sog. ‚Cookies‘, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung dieser Website durch die Besucher ermöglichen. Die von Google-Analytics gewonnenen Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an Server von Google übertragen, die ggf. in Staaten außerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union und ggf. auch außerhalb von Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum betrieben werden. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung innerhalb des Google-Analytics Tracking-Codes dieser Internetseite, wird Ihre IP-Adresse von Google vor der Übertragung anonymisiert. Diese Website nutzt einen Google Analytics-Tracking-Code, der um den Operator gat._anonymizeIp(); erweitert wurde, um nur eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu ermöglichen. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen nutzen, um Ihren Besuch auf dieser Internetseite auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung von Google-Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Google-Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Die Sicherheits- und Datenschutzgrundsätze von Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html.

5. Externe Inhalte und/oder Verarbeitung von Daten außerhalb der EU

Auf unserer Internetseite verwenden wir aktive Java-Script-Inhalte von externen Anbietern. Durch Aufruf unserer Internetseite erhalten diese externen Anbieter ggf. personenbezogene Informationen über Ihren Besuch auf unserer Internetseite. Hierbei ist eine Verarbeitung von Daten außerhalb der EU möglich. Sie können dies verhindern, indem Sie einen Java-Script-Blocker wie z.B. das Browser-Plugin ‚NoScript‘ installieren (www.noscript.net) oder java-Script in Ihrem Browser deaktivieren. Hierdurch kann es zu Funktionseinschränkungen auf Internetseiten kommen, die Sie besuchen.

Wir verwenden im Einzelnen:

  • Adobe Typekit:

Auf unserer Internetseite nutzen wir eine Schrift aus dem „Adobe Typekit“ der Firma Adobe Systems Incorporated, 345 Park Ave, San Jose, CA 95110, USA. Im Zuge der Bereitsstellung der Schriftart werden ggf. Cookies eingesetzt und Daten an die Firma Adobe übermittelt, wenn Sie in Ihrem Browser Java-Script aktiviert und keinen Java-Script-Blocker installiert haben und das Setzen von Cookies nicht deaktiviert haben. Um die Ausführung von Java-Script Code durch den Visual Website Optimizer insgesamt zu verhindern, können Sie einen Java-Script-Blocker installieren (z.B. www.noscript.net) und das Setzen von Cookies deaktivieren Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen des Tools können Sie unter folgendem Link aufrufen: http://www.adobe.com/de/privacy/typekit.html.

  • CloudFlare:

Auf unserer Seite wird Java-Script Code des Unternehmens CloudFlare Inc, Inc 665 3rd St. 200, San Francisco, CA 94107, USA (nachfolgend: Cloudflare) nachgeladen. Wenn Sie in Ihrem Browser Java-Script aktiviert und keinen Java-Script-Blocker installiert haben, wird Ihr Browser ggf. personenbezogene Daten an Cloudflare übermitteln. Uns ist nicht bekannt, welche Daten Cloudflare mit den erhaltenen Daten verknüpft und zu welchen Zwecken Cloudflare diese Daten verwendet. Um die Ausführung von Java-Script Code von Cloudflare insgesamt zu verhindern, können Sie einen Java-Script-Blocker installieren (z.B. www.noscript.net). Weiterführende Informationen zum Datenschutz bei CloudFlare können Sie unter dem nachfolgenden Link abrufen: https://www.cloudflare.com/security-policy.

  • Facebook:

Auf unseren Seiten werden Plugins des Unternehmens Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA bzw. dessen Tochterfirma Facebook Ireland Ltd., Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Ireland (Facebook) nachgeladen. Wenn Sie in Ihrem Browser Scripte aktiviert und keinen Script-Blocker installiert haben, wird Ihr Browser ohne gesondert nachzufragen personenbezogene Daten an Facebook übermitteln. Im eingeloggten Zustand ist eine unmittelbare Zuordnung der Daten zum Facebook-Profil möglich. Uns ist nicht bekannt, welche Daten Facebook mit den erhaltenen personenbezogenen Daten verknüpft und zu welchen Zwecken Facebook diese Daten verwendet. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook (https://www.facebook.com/about/privacy/). Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Internetseite Ihrem Facebook-Konto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus und blockieren Sie die Ausführung von Script-Inhalten von Facebook in Ihrem Browser, z.B. mit den Script-Blockern von www.noscript.net oder www.ghostery.com.

6. Unterrichtung über die Nutzung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Bei den sog. ‚Cookies‘ handelt es sich um kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Rechner ablegen kann. Der Vorgang des Ablegens einer Cookie-Datei wird auch ‚ein Cookie setzen‘ genannt. Sie können Ihren Browser selbst nach Ihren Wünschen so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich akzeptieren oder grundsätzlich ausschließen. Cookies können zu unterschiedlichen Zwecken eingesetzt werden, z.B. um zu erkennen, dass Ihr PC schon einmal eine Verbindung zu einem Webangebot hatte (dauerhafte Cookies) oder um zuletzt angesehene Angebote zu speichern (Sitzungs-Cookies). Wir setzen Cookies ein, um Ihnen einen gesteigerten Benutzerkomfort zu bieten. Um unsere Komfortfunktionen zu nutzen, empfehlen wir Ihnen, die Annahme von Cookies für unser Webangebot zu erlauben.

7. Datensicherheit und Datenschutz, Kommunikation per E-Mail

Ihre personenbezogenen Daten werden durch technische und organisatorische Maßnahmen so bei der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung geschützt, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, sodass wir Ihnen bei Informationen mit hohem Geheimhaltungsbedürfnis den Postweg empfehlen.

8. Ansprechpartner für Fragen des Datenschutzes – Datenschutzbeauftragter

In Fragen des Datenschutzes steht Ihnen unsere Datenschutzbeauftragte zur Verfügung:

Sandra Dury
Beethovenstraße 24
66111 Saarbrücken
E-Mail: datenschutz@dury.de

9. Widerruf von Einwilligungen – Datenauskünfte und Änderungswünsche – Löschung & Sperrung von Daten

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Ihre Daten werden dann gelöscht, falls dem nicht gesetzliche Regelungen entgegenstehen. Sie können eine uns erteilte Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu nutzen, jederzeit widerrufen. Auskunfts-, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten und gerne auch Anregungen können Sie jederzeit an folgende Adresse senden:

UplinkIT GmbH
Lutrinastr. 2-4
67655 Kaiserslautern
E-Mail: info@uplinkit.de
Tel: +49 (0) 631 – 343 591 0
Fax: +49 (0) 631 – 343 591 99

Unsere Kunden über uns

Als Werbeagentur setzen wir in diversen Cross-Platform Projekten für unsere Kunden auf die Beratung und die Entwicklungskompetenz von UplinkIT. Gemeinsam setzen wir unsere Kreativideen technisch einwandfrei um. Dabei schätzen wir besonders die Transparenz während der Projekte. ─ Alexander Weimer, Geschäftsführer, Matricks Marketing GmbH

Nachdem sich die Zusammenarbeit im Erstprojekt äußerst erfolgreich dargestellt hat, haben wir UplinkIT mit weiteren Aufgaben unserer IT-Architektur betraut. Wir schätzen die offene und direkte Ansprache und die Handlungsschnelligkeit der Software-Experten. ─ Ken Henderson, General Manager, Capitolmotors AG

Die Etengo AG ist selbst in der IT-Branche tätig. Daher verlassen wir uns nur auf Unternehmen, welche einwandfreie Qualitätskriterien erfüllen. UplinkIT gehört zweifellos zu diesen Unternehmen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit. ─ Nikolaus Reuter, Vorstandsvorsitzender, Etengo Deutschland AG

Faszinierende Visualisierungslösungen, agile Entwicklungsmethoden, kreatives Ideenmanagement sowie das besondere Engagement der UplinkIT haben uns so sehr überzeugt, dass uns die Entscheidung leicht fiel, eine feste Entwicklungs- und Innovationspartnerschaft einzugehen. Die exzellente Partnerschaft trägt ständig gute Früchte. ─ Michael Tschoepke, VP IT PG Seating Components, Johnson Controls Inc. [USA]

Wir sind sehr froh, dass UplinkIT uns bei der Entwicklung interaktiver Fragebögen so erfolgreich unterstützte. Unsere Anforderungen wurden zuverlässig erfüllt, die Zusammenarbeit war jederzeit erfreulich. Wir können UplinkIT als kompetenten, schnellen und umsetzungsstarken Entwicklungspartner wirklich nur empfehlen. ─ Christian Kämper, Director Scripting/T&A - CAWI Line

Bei UplinkIT treffen exzellentes Know-How und aufrichtige Leidenschaft aufeinander und bereiten den Weg für eine spannende und professionelle Zusammenarbeit. In diesem Sinne führen wir unsere erfolgreiche Partnerschaft auch zukünftig weiter. ─ Christian Gruber, Pressesprecher, 1. FC Kaiserslautern

Ansprechbar.

Lutrinastraße 2-4
D-67655 Kaiserslautern
+49 (0) 631 – 343 591 0
info@uplinkit.de



A member of the Digital Devotion Group GmbH

Copyright © 2017 Digital Devotion Group GmbH